Posted on

Der von der Staatsanwaltschaft wg. Marktmanipulation

Der von der Staatsanwaltschaft wg. Marktmanipulation beschuldigte Ex-Vorstandschef hat seinen Status als größter Einzelaktionär des Unternehmens verloren. Er reduzierte seinen Anteil auf 2,6 %. befindet sich nun vollständig im Streubesitz